UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE ARBEIT ...

Jede Spende ist willkommen...

Ganz gleich ob groß oder klein.

Jeder Betrag gibt uns mehr Möglichkeiten den Bunker und sein Inventar für die Zukunft zu erhalten und auszubauen oder notleidende Nachbarn zu unterstützen. 

Klassisch via Banküber-weisung / -einzahlung

Der geläufigste Weg geht meistens über unsere Kontoverbindung...

KONTO: Hamburger Sparkasse
IBAN: DE89 2005 0550 1252 1357 34
BIC: HASPDEHHXXX

Hinweis:
Wenn Sie ihre Spende für bestimmte Vorhaben zweckbestimmen möchten, geben sie dieses bitte im Verwendungszweck mit an.

Mit ein paar Klicks via PayPal

Sie möchten uns gerne unkom-pliziert und direkt unterstützen?
Das geht auch via PayPal...


Sie möchten zweckgebunden unsere Nachbarschaftshilfe unterstützen ?
Dann klicke Sie auf diesen Button...

oder automatisch mit einem Einkauf

Wenn Sie bei AMAZON etwas einkaufen möchten, wechseln Sie doch einfach auf "smile.amazon.de" und wählen als Organisation den Bunker Wedel e.V. aus.
Einkäufe über AMAZON-SMILE werden mit 0,5% ihrer Einkaufs-summe gesponsert.
...und das bei denselben Produkten, dieselben Preise, denselben Service und ganz ohne Extrakosten für Sie.  

Spenden und Zuwendungen an uns können Sie nach §10b des Einkommenssteuergesetzes steuerlich absetzen...

Alle Spenden an den Bunker Wedel e.V. können bis zu einer Höhe von 20% des Gesamtbetrags der Einkünfte oder bis zu 4‰ der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter beim Finanzamt als Sonderausgabe geltend gemacht und somit von der Steuer abgesetzt werden.

Bei Spenden über 200€ senden wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung zu, wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen. Diese können Sie dann bei Ihrem Finanzamt einreichen.

Vereinfachter Spendennachweis ohne Spendenquittung

Spenden bis zu 200€ können auch ohne eine von uns ausgestellte amtliche Spendenquittung (Zuwendungs-bestätigung) beim Finanzamt eingereicht werden. Alles was Sie für diesen vereinfachten Spendennachweis gem. §50 Abs.2 Nr.2b EStDV brauchen, ist eine Kopie Ihres Kontoauszuges.

Einige Finanzämter fordern zusätzlich einen Nachweis über unsere Gemeinnützigkeit an... Diesen Nachweis können Sie hier herunterladen und zusammen mit dem Kontoauszug bei ihrem Finanzamt einreichen.